Uhrenschrank_57M_Detail2_Denzinger-Neustadt-an-der-Weinstraße-Pfalz
Uhrenschrank_57M_Detail_Denzinger-Neustadt-an-der-Weinstraße-Pfalz
IMG_6107
IMG_6108

Uhrenschrank, Pfalz, um 1770

Beschreibung

Eiche massiv. Dieser äußerst seltene Uhrenschrank ist handwerklich anspruchsvoll gefertigt und von außergewöhnlich hoher Qualität. Der profilierte Sockel auf vier Kugelfüßen hat zwei Schubladen und eine Zierfüllung in der Mitte mit profilierten und mit Kerbschnitzereien versehenen Fronten. Der obere Teil des Schrankes hat seitlich zwei Türen mit Fachböden im Innern, die Tür in der Mitte beinhaltet das Pendelwerk der Uhr, die sich zentral im oberen Teil befindet. Im Kopfteil mit geschweiftem Giebel wird das hinter einer Glastür gelegene Uhrenwerk von zwei Türen flankiert. Alle Türen, Lisenen und Zierfüllungen mit eleganter Kerbschnitzerei. Die Seiten mit Rocaillen-gerahmten Füllungen.

Perfekt restauriert mit ergänztem Uhrenwerk.

Maße (ca.): Höhe 196 cm | Breite 123 cm | Tiefe 46 cm

Preis: € 13220,- i.A.