Sortiment:
Im Katalog finden Sie einen Großteil unserer Teppiche, Möbel, Grafiken, Kleinkunst und Stoffe. Unser umfangreiches Sortiment wird weiterhin sukzessive eingepflegt und aktualisiert, damit Sie hier immer Neues entdecken können.

Besichtigung:
Sie können während unserer Öffnungszeiten (s. hier) und jederzeit nach vorheriger Terminvereinbarung die Objekte bei uns besichtigen. In unserem historischen Fachwerkhaus in der Hauptstraße sind Möbel, Gemälde, Kleinkunst und Teppiche liebevoll wie in einem kleinen Museum ausgestellt und in beispielhafte Wohnräume integriert. Zudem haben wir ein großes Lager mit hochwertigen und seltenen Möbeln für Sie zusammengestellt, das unserer hauseigenen Restaurierungswerkstatt angegliedert ist.

Restaurierung:
In unserem großzügigen Werkstattbereich mit historischen Spezialwerkzeugen, alten Hölzern und Furnieren, sowie umfangreichem Bestand an historischen Schlössern, Beschlägen und Möbelteilen, haben wir die besten Voraussetzungen, für Sie Ihr Möbelstück sach- und fachgerecht zu restaurieren und zu konservieren. Gerne bereiten wir Möbel bei Bedarf in unserer Restaurierungswerkstatt für Sie preisgünstig auf. Machen Sie sich ein Bild über die Qualität unserer Arbeit bei den vorher-/nachher-Beispielen.

Kundenware:
In unserem Sortiment befinden sich auch Objekte von Kunden für Kunden. Die Ware, die sich nicht in unseren Räumlichkeiten befindet, und dadurch nicht bei uns besichtigt werden kann, ist im Katalog separat aufgeführt. Hierzu sollten dann Termine direkt mit dem Verkäufer gemacht werden.

Abholung:
Grundsätzlich können alle Objekte bei uns in den Geschäftsräumen, innerhalb unserer Geschäftszeiten, abgeholt werden.
Da wir im Herzen der historischen Altstadt liegen, ist das Parken nur in der Umgebung (Parkplan Neustadt/W.) möglich.
Bei unserer Restaurierungswerkstatt haben Sie aber nach Voranmeldung die Möglichkeit, auch mit größeren Fahrzeugen, zu parken um dort einzuladen.

Versand:
Kleinere Objekte können wir gegen Aufpreis versenden. Bei größeren Möbelstücken empfiehlt es sich, Speditionen zu beauftragen. Dabei können wir Sie gerne beraten. Um Kosten zu sparen (und um Reklamationen zu vermeiden), empfiehlt es sich jedoch die Objekte im Vorfeld zu besichtigen und selbst abzuholen. Wir helfen gerne beim Abbau und beim Einladen und geben dabei nützliche Tipps zur Pflege und zum Aufbau.

Preise:
Unsere Preise sind Abholpreise inklusiv der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

Zahlungsweise:
Wir nehmen Bargeld, eine Überweisung ist natürlich auch möglich. Es finden sich einige Banken in unmittelbarer Nähe.

Reklamation:
Bisher hatten wir keine Erfahrung mit Reklamationen.
Alle Objekte im Katalog sind nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben. Aber auch uns können (z.Bsp. Tipp-) Fehler passieren, wofür wir keine Haftung übernehmen können. Daher ist es immer empfehlenswert, sich die Objekte bei uns im Ladengeschäft anzuschauen. Zudem ist es immer besser, sich ein eigenes Bild vom begehrten Objekt zu machen, da man sich durch Fotos nur schwer einen Eindruck von Beschaffenheit und Raumwirkung machen und auch keine haptische Wahrnehmung erfahren kann. Antiquitäten können kleine Alters- und Geschichtsspuren aufweisen, die sie aber umso ausdrucksstärker und individueller machen. Daher empfehlen wir unseren Kunden, sich die Objekte vorher bei uns anzuschauen. Rückabwicklungen und Übernahme der Transportkosten sind somit ausgeschlossen.